21206530

Frontscheibe - MATRA TALBOT SIMCA RANCHO 67-84

Bildquelle: User:Bravada/Wikipedia-CC BY-SA 3.0
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Produktdetails:

Bitte beachten: Nach dem Kauf wird die Frontscheibe in Ihrer gewünschten Tönung angefertigt. Die Lieferzeit beträgt 12 Wochen.

Hintergrundwissen:

Das Modell auf Basis des Simca 1100 Pickup wurde 1976 im Matra-Planungsbüro von Antonis Volanis entworfen. Man entwickelte den Simca durch Fiberglas-Anbauteile zu einem Freizeitauto in Geländewagen-Optik. Als Motor verwendete man das 80 PS-Aggregat aus dem Simca 1308/ Talbot 1510. Der ursprünglich angedachte 4x4-Antrieb erschien den Verantwortlichen jedoch zu teuer, sodass man es schließlich bei Frontantrieb beließ. Der Matra-Simca Rancho wurde im März 1977 auf dem Genfer Autosalon der Öffentlichkeit vorgestellt und gelangte im Sommer 1977 in den Verkauf. Nachdem der PSA-Konzern im Sommer 1978 Chrysler Europa aufgekauft hatte, wurde das Fahrzeug ab August 1979 durch den neuen Eigentümer als Talbot-Matra Rancho weitervertrieben. Im Frühjahr 1981 wurde das Sondermodell Decouvrable ohne Seiten- und Heckscheiben vorgestellt.Die Produktion des Rancho wurde Ende 1983 nach einer Gesamtstückzahl von ca. 56.500 Exemplaren aufgegeben. Aufgrund einer neuen Partnerschaft mit Renault und befürchteter Konkurrenz zu eigenen Sport-Modellen musste Matra die Fertigung des Murena zum Jahresanfang 1984 einstellen, die Herstellung des Rancho lief bereits wenige Wochen vorher aus. (Bild- und Text: Wikipedia)